Auf der World Academy - auch »Hetalia High« genannt - wird der Alltag zum Abenteuer. Tritt ein, junger Schüler, und gestalte dein Zeugnis auf der World Academy.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Anfragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gilbert Beilschmidt
too awesome 4 ya
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 26.06.14
Alter : 18

BeitragThema: Anfragen   Mo 14 Jul 2014, 21:18

...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Another Song
Gast



BeitragThema: Another Song of Ice and fire   So 19 Okt 2014, 00:52

Nach oben Nach unten
Antaria Magic
Gast



BeitragThema: Antaria-The World of Magic   So 19 Okt 2014, 13:11






Antaria - The World of Magic
Gut oder Böse?



Storyline

Rumänien 1890




Ein mächtiger Graf mit dem Namen Vlad Tepes,  fand in den Katakomben in Frankreich einen mächtigen Schatz, und nahm ihn mit zu seinem Schloss, auf dem er lebte, er war ein großer Herrscher, aber auch ein ziemlicher Tyrann, das einzige was Ihn interessierte war Macht.
So kam es, das er durch seinen mächtigen Besitz, immer böser und brutaler wurde, er tötete viele Menschen, herrschte irgendwann über ganz Rumänen.
Er beschloss auch England für sich ein zu nehmen, und Queen Victoria zu töten, doch bei diesem Versuch, wurde er gefangen genommen, und fast zu Tode gefoltert.
Als er dann durch den Kampf zwischen den Kolonien  frei kam, und nach Rumänien zurück kam, beschloss er  die Menschheit zu zerstören, er wollte die Erde den Untergang bringen, so verkaufte er seine Seele an den Teufel, der ihm zu einem Monster machte.
Ein Monster was die Menschheit je zu vor niemals gesehen hatte, seine Seele war tiefschwarz, und aus seinem Mund ragten spitze , weiße Zähne heraus, sein Durst nach Blut war unstillbar.
Er versetzte ganz Rumänien in Angst und Schrecken und wurde von nun an nur noch "Graf Dracula" genannt.
Der Teufel gab Ihm einen mächtigen Stein , den "Seelenstein" . In diesem Stein konnte man die Seelen der Menschen fangen und sie zu schwarzen Seelen machen, und so kam es , das viele Menschen durch "Graf Dracula" zu Tode kamen, und aus Ihnen eine "Armee der Finsternis" wurde, sie waren keine Menschen mehr, sondern Untote auch "Vampire" genannt.
Die Erde versank im Chaos, und es war klar das sie untergehen würde, denn überall auf der Welt tobte der Krieg, doch niemand ahnte, das es zwischen den Welten, eine andere Welt gab, eine Welt die niemand zuvor kannte oder jemals betreten durfte:
"Antaria" Eine Welt voller Magie, und anderen Lebewesen.
Diese Welt wurde von der freundlichen und weisen Königin "Eleonora" regiert und geleitet.
Gott erschuf diese Welt vor hunderten von Jahren, er wusste eines Tages kam der Tag, an dem das Böse die Erde zu vernichten drohte.
Er befahl seinen Engeln, neue Lebewesen zu erschaffen und diese auch nach "Antaria" bringen zu lassen, so entstanden die Elfen, sie waren für Flora und Fauna verantwortlich.
Sie erschufen die Amazonen, sie waren für die Waffen und Kampftechniken verantwortlich, und waren für ihre Stärke bekannt.
Und sie erschufen Hexen und Magier, sie waren für die Heil tränke, und die Elemente verantwortlich, sie beherrschten die 4 Elemente, aber auch andere Magie.
So erfuhr Königin "Eleonora" davon das die Erde ihrem Untergang geweiht war, und sie wusste nun war der Tag gekommen, dies zu tun, wofür sie erschaffen wurden...Die Erde zu beschützen.
So kam es das sie die 4 Stärksten, Zwei Hexen und zwei Magier auserwählte und sie die 4 Elemente in sich trugen, die 4 stärksten Elfen wurden auserwählt um die Natur im Einklang zu behalten und die Tiere der Menschenwelt zu retten, und die 4 stärksten Amazonen wurden damit beauftragt, sich gegen die "Vampir" Armee durch zu setzen und die restlichen noch lebenden Menschen in Sicherheit zu bringen.
Königin Eleonora wollte auch Graf Dracula persönlich stellen, doch  dieser stahl ihren Ring durch dem sie erschaffen wurde, sie verschwand in eine Art "Loch" und war bis dahin verschollen.
Die Erde wurde fast zerstört,doch dann bündelten die 12 magischen Wesen ihre Kräfte, gemeinsam konnten sie das Unheil abwenden, und Graf Draculas Unsterblichkeit rauben, er wurde zu Staub und verschwand vollkommen.
Die Erde war gerettet, die Wesen kehrten nach "Antaria" zurück, doch ihre Königin blieb bis heute verschollen, sie wussten aber das sie eines Tages wiederkommen würde, sie nahmen den Menschen ihre Erinnerungen, sodass sie nicht wussten das es einen Krieg gab und in Frieden weiter leben konnten.

124 Jahre später..
Wir schreiben das Jahr 2014.
Die Welt hat sich sehr verändert, Technologie bestimmt das Zeitalter.
Alles geht friedlich seinen Gang, und die Menschen leben in Harmonie miteinander, auch wenn sie nicht immer einer Meinung sind.
Die Königin von England, Katherine die 1. wurde zur neuen Thronfolgerin ernannt, doch sie erst junge 20 Jahre und dem ganzen noch nicht richtig gewachsen.
Alles ist normal, doch was niemand weiße..... Tief unten in der Erde, in der neu entstandenen "Unterwelt" brodelt das Böse und wartet darauf, Krieg und Zerstörung zu bringen.
Graf Dracula hat vor seinem Tod einen neuen starken Vampir erschaffen. "Lestat" ist sein Name,  dieser Vampir ist mit der Zeit immer stärker geworden, er besitzt den Seelenstein und hat die alten Seelen daraus in sich aufgenommen, und will neue Seelen darin einfangen. Er und seine "Vampir" Armee warten nur darauf sich an der Menschheit zu rächen, und sie aus zu löschen, das was ihr großer "Vater" nicht geschaffen hat.
In "Antaria " herrscht  Frieden, es gibt eine neue Schule für Hexen und Magier , die "Witch Craft" genannt wird, dort werden die jungen Magier und Hexen ausgebildet.
Doch dann erfahren sie eines Tages von einer Vision der Königin die tatsächlich noch lebt, aber seit 124 Jahren in einer Art Zwischenwelt gefangen ist, von der neuen Bedrohung.
Die Zauberwelt rüstet sich für den neuen Kampf.
Sie prophezeit auch, das es in der Menschenwelt, junge Menschen gibt, die Magie in sich tragen, doch davon nichts wissen, und man diese finden müsste, und sie den "Lichtstein" finden müssen, dieser Stein ist tödlich für die Vampire und wird sie alle auslöschen, und die Seelen der Menschen sind frei.
Die Menschenwelt jedoch ahnt nichts von der Bedrohung.

Kann die Welt vor der Vernichtung gerettet werden?
Werden die Bewohner von Antaria, die Menschen finden, die Magie in sich tragen und ausbilden?
Werden sie den Lichtstein finden, und somit Lestat und die Vampire ein für alle mal verschwinden lassen?

Lasst euch verzaubern und seit mit dabei, in diesem packenden Kampf zwischen Gut und Böse !



Echpünktchen


+ Wir sind ein Reallife RPG, was auch in die Fantasyrichtung geht
+ Wir haben ein FSK von 14. Allerdings ist auch ein 16+ oder 18+ Bereich vorhanden



Sonstiges


+Es werden immernoch fleißige User gesucht, also seit dabei
+ Ideen von euch werden immer gerne gesehen
+ Neue Rassen werden gerne ins RPG mit aufgenommen



Links


Forum

Regeln

Rassen

Gesuche

crash & burn || TCP


Nach oben Nach unten
Reimyo
Gast



BeitragThema: Wiedereröffnung!   Mo 20 Okt 2014, 17:10

Das Reimyo-Forum meldet sich zurück! Wir würden uns sehr über eine Partnerschaft mit euch freuen.


Komm näher – komm herein! Betritt das große Reimyo-Universum und lass dich von tausend und einer Geschichte verführen!

Auch 2014 gibt es in Japan noch jede Menge Schulen, aber nur eine von ihnen hat dieses besondere Etwas, das einen aufhorchen und sich interessiert umblicken lässt: Die Ensho no kō-Oberschule. Mit mehr Clubs als man Finger an den Händen hat, vermag sie es, auch die Stunden nach dem Unterricht äußerst reizvoll zu gestalten. Zwischen Gärtnerei und Basketballtraining, Kochkurs und physikalischen Experimenten lassen sich allerlei Dinge erleben und Gefühle entwickeln. Entdecke die Magie, die ein mit Leidenschaft verfolgtes Clubprojekt haben kann, freunde dich mit den gruseligen Verehrern des Okkulten an oder lasse dich als Neuling von den balzenden Senpais und ihren Clubideen umwerben. Den Möglichkeiten sind in den heiligen Hallen des Wissens und des Vergnügens praktisch keine Grenzen gesetzt und wenn dir eher danach ist, selbst das Ruder in die Hand zu nehmen, dann gründe deine eigene kleine Gruppe und tu, wonach auch immer dir der Sinn steht.

Allerdings ist das nicht das einzige, was Reimyo zu bieten hat! Wer dem alltäglichen Schulwahnsinn bereits entwachsen ist, der kann sich in der liebevoll errichteten Stadt Matsubara-Shi austoben und eine ganz andere, erwachsenere Art der Dramatik und Romantik erleben. Mit Wohnbereichen, Unterhaltung und einem aufregenden Nachtleben gibt es auch hier millionen Wege, die ein kreativer Geist beschreiten kann und als wäre das nicht schon genug, steht jedem Schüler, Lehrer und Arbeiter die Option offen, sich einem hübschen, kleinen Kurznachrichten- und Blogsystem anzuschließen. Ob simsen, chatten oder bloggen – auf unserem Board besteht die Möglichkeit, den eigenen Charakter auf staffelpageähnliche Weise noch mehr Leben einzuhauchen, als es über einen Steckbrief möglich wäre.

Na, neugierig geworden? Dann nichts wie los zur Anmeldung!

- FSK 16-Rating (mit FSK 18-Regelung)
- Schulrollenspiel: Ensho no ko-Oberschule
- Errichten von Blogs/Schreiben von Sms‘ und Chatverläufen
- Unabhängiges Alltagsrollenspiel: Matsubara-Shi
- Hetereo-, bi- und homosexuelle Pairings erlaubt
- Prinzip der Szenentrennung



Nach oben Nach unten
KnJ
Gast



BeitragThema: Kenja no Ishi - Das Fullmetal Alchemist RPG   Sa 08 Nov 2014, 23:00






Jeder erinnert sich an die Geschichte. Jeder erinnert sich an jene Brüder, die Amestris und die ganze Welt gerettet haben. Im Kampf gegen fast unsterbliche Homunkuli und das Männlein in der Flasche haben sie allen Mut bewiesen und jeden gerettet. Die Geschichte wird auch heute oft noch erzählt. Nur zu gern erinnert man sich an den Fullmetal Alchemist Edward Elric, oder seinen Bruder Alphonse Elric in der stählernen Rüstung. Natürlich weiß man, dass auch sie sich verändert haben mit der Zeit. Aber die Geschichte kramt man doch noch gerne heraus. Die Brüder haben für Frieden gesorgt.

Aber wenn erstmal 160 Jahre vergehen, kann Frieden brüchig werden. Irgendwann haben alle, die den Kampf gegen die Homunkuli erlebt haben, das Zeitliche gesegnet und sind heute nur noch Legenden oder tauchen in Geschichten auf. Es ist viel Zeit vergangen, aber es hat sich nicht viel geändert. Die Gewohnheiten der Bewohner der Länder haben sich nicht verändert. Der Fortschritt und weitere Industrialisierung geht nur sehr langsam voran. Einige Zeit lang hat alles seinen gewohnten Lauf genommen. Die Menschen sind in eine Gewohnheit gekommen. Das Leben war beinahe schon langweilig. Das Militär in Amestris hatte nie viel zu tun und es meldeten sich immer die gleiche Zahl an Staatsalchemisten. Rush Valley ist so belebt mit Automail-Verrückten wie eh und je. Das Kaiserreich Xing war mit dem Kaiser zufrieden und Drachma blieb eine ganze Zeit ruhig und führte keinen Angriff gegen Briggs aus.

Doch eines Tages wurde North City angegriffen. Drachma kehrte aus der Versenkung zurück und hatte es durch Verräter geschafft, durch das Briggsgebirge zu kommen und die nächstliegende Metropole anzugreifen. Das Militär von Amestris war schockiert über den Überraschungsangriff udn nachdem Vorbereitungen getroffen waren, schafften es die Amestrier, die Leute aus Drachma zu besiegen und wegzuschicken. Aber Amestris wollte diesen Angriff nicht auf sich sitzen lassen. Es wurden Botschafter ausgesandt, welche den Grund für den Angriff herausfinden sollten. Aber bevor diese mit dem Grund für die Zerstörung von North City zurückkehren konnten, holte das unvernünftige Staatsoberhaupt zum Gegenschlag aus und bombadierte aus der Luft und mithilfe der Staatsalchemisten die riesige Metropole im Zentrum von Drachma. Viele Menschen beider Länder haben dabei ihr Leben verloren. Und dann fing es erst richtig an. Drachma hat immer mehr Angriffe gestartet. Amestris hat zurückgeschlagen. Und dann, nach ein auf den anderen Tag - war alles in Drachma still. Niemand plante einen Angriff auf Amestris. Und die Botschafter konnten nun auch zurückkehren mit einer Nachricht, die alle erschütterte.
Der Anführer des drachmanischen Militärs war der Wirt eines Homunkulus. Er wurde von innen kontrolliert und gesteuert, war zu schwach, den Homunkulus zu kontrollieren. Allerdings hat es ein Alchemist unter Einsatz seines Lebens geschafft, den Anführer von dem Monster zu befreien. Dieses hat sich aufgelöst, aber aber niemand weiß, ob es für immer weg ist.

Mittlerweile laufen Forschungen nach weiterem Auftauchen von Homunkuli und einem Drahtzieher, aber bisher hat noch niemand etwas gefunden. Und der angefangene Krieg zwischen Drachma und Amestris war nicht das Ende. Mittlerweile gehen beide Länder davon aus, dass sich im gegnerischen Land mehr Homunkuli eingenistet haben könnten. Die anderen Länder bleiben davon selbstverständlich nicht verschont. Um Siegeschancen gegen einen Krieg mit Drachma zu haben, hat sich Amestris mit Aerugo verbündet. Aber auch Drachma war nicht faul und hat Creta auf seine Seiten gezogen. Einzig und allein Xing bleibt still, obwohl die bewohner von Xing die Befürchtung haben, dass sich auch hier ein Homunkulus aufhalten könnte. Dennoch wollen sie sich nicht einmischen und treffen ihre eigenen Sicherheitsvorkehrungen und stellen Nachforschungen an.
Dennoch versuchen alle Länder, den gewohnten Gang zu gehen. Für die zerstörten Städte gibt es nun Lager in der Nähe dieser. Manche wollen einen bevorstehenden Krieg verhinden; manche halten einen Krieg für notwendig; und die Homunkuli haben Freude daran, aus der Versenkung aufzutauchen und Chaos zwischen den beiden Seiten zu stiften...

Was die Welt jetzt braucht, sind Helden. Helden, die zu Legenden werden können wie die tapferen Helden vor 160 Jahren. Gibt es solche Helden?


- RPG basierend auf Fullmetal Alchemist
- FSK 14 (+ passwortgeschützte FSK 16 & FSK 18 Area)
- 160 Jahre nach dem Kampf zwischen Homunkuli und den Elric Brüdern
- Es sind KEINE Nachfahren von Seriencharakteren spielbar
- Bevorstehender Krieg, Auftauchen der Homunkuli und Verbünden und Verfeinden der Länder
- Eröffnet 08.11.2014

Code:
http://kenja-no-ishi-rpg.forumieren.com/



Nach oben Nach unten
Divious
Gast



BeitragThema: Divious - Partnerschaftsanfrage   Mo 10 Nov 2014, 15:41




Divious -
wenn Gegenwart & Vergangenheit verwischen


Eckdaten

Gründung am: 16 Oktober 2014
RPG Start am: 21 Oktober 2014
Internetadresse: www.Divious.forumieren.com
Genre: Real Life
Mindestanzahl der Wörter beim Posten: Keine
Altersempfehlung:+14


Handlung



An einem Berghang, umringt von knorrigen, dunklen Tannen und kargen Felsen liegt eine alte Burg. Sie war lange Zeit unbewohnt,
denn niemand konnte sie halten und ihrer Herr werden. Doch vor ein paar wenigen Jahren kamen 4 Jugendliche hierher und nutzten
es als Unterschlupf. Mit der Zeit schlossen sich ihnen immer mehrere in ihrem Alter an und bezogen das alte Gemäuer, suchten hier Zuflucht, ein Zuhause.
Niemand scheint etwas zu ahnen, welche Geheimnisse in den Schatten des Gebäudes verborgen liegen und wie weit die Vergangenheit
der Gründer zurückreicht. Wird alles aufgedeckt? Oder werden die alten Gemäuer ihre Geheimnisse weiterhin wahren können und die jetzigen Bewohner vertreiben?

Komm zu uns... und finde es heraus.  


Das Team

Catarina
Duke
Risco
Kiara  

Links

Gästebuch
Die Regeln
Partnerbereich


(c) by Risco


Banner
Code:
[url=www.divious.forumieren.com]http://s14.directupload.net/images/141026/66la94lj.png[/url]
Nach oben Nach unten
Lulu~
Gast



BeitragThema: AniMaCo - Das Supportforum   Mi 12 Nov 2014, 22:28

Wir möchten euch mitteilen, dass sich unsere Partnerdaten geändert haben. Bitte aktualisiert diese bei euch.

Nach oben Nach unten
Yoshi
Gast



BeitragThema: Re: Anfragen   So 16 Aug 2015, 17:42

Hallo,
gerne würden wir eine Partnerschaft mit eurem Forum eingehen.
Falls ihr uns eine Bestätigung zukommen lasst, könnt ihr uns noch einen Button der Maße 88px × 31px zukommen lassen, damit wir euch auf unserer Startseite verlinken können.

mfG
Yoshi

   
Beyond our Wishes
Pokémon Rollenspiel Forum


   
Einall, eine Region fern jeder anderen und wohl einer der geschäftigsten Orte der Welt. Viele große Städte befinden sich hier, unter anderem die Riesenmetropole Stratos City und der beliebte Urlaubsort Ondula, der häufig von Reichen aufgesucht wird. Und wie es in derart geschäftigen Gebieten üblich ist, verläuft nicht immer alles friedlich. Nicht nur reisen Trainer durch die Lande, die sich mit ihren Pokémon gegenseitig bekämpfen und nach dem Titel des Champs streben, auch Kriminelle treiben ihr Unwesen. Ein Paradebeispiel hierfür wäre Taijitu, nach außen hin eine wohltätige Organisation, doch im Inneren streben ihr Anführer und ihre Mitglieder nach der Unterwerfung und Herrschaft über Einall.
   Auf der anderen Seite stehen hierbei die Ranger und Polizisten, die versuchen den Frieden zu bewahren und die Bürger zu schützen.
   Und was wirst du tun? Wirst du dich auf eine Seite schlagen oder dich ganz deinen eigenen Zielen hingeben?


   Eckdaten
   ♢ empfohlen ab 12 Jahren
   ♢ 100 Wörter Mindestpostlänge
   ♢ Ortstrennung
   ♢ Punktesystem mit Shop und Erfolgen
   ♢ gleiche Startbedingungen für alle
   ♢ spielt in Einall


   
ForumRegeln & InfosSupport

   

   
Code:
http://www.beyond-our-wishes.com

   


   
Code:
<STYLE TYPE="TEXT/CSS">bow1{color: black;} bow2{color: white;}</style><link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Great+Vibes' rel='stylesheet' type='text/css'><center><table width="400" cellpadding="0" cellspacing="0" bgcolor="#e7e7e7" style="border: 1px dashed #acacac; outline-color: #e7e7e7; outline-style: solid; outline-width: 5px; background-image: url(http://fs1.directupload.net/images/150630/juskfz4z.png); background-repeat: no-repeat; background-position: top;"><tr><td><div style="font-family: Great Vibes; font-size: 40px; margin-top: 180px; color: #555555; margin-left: 10px; text-shadow: 2px 2px 2px #555555;"><bow1>B</bow1>eyond our <bow2>W</bow2>ishes</div><div style="font-family: Georgia; font-size: 9px; margin-left: 75px; letter-spacing: 4px; color: #8c8c8c;">Pokémon Rollenspiel Forum</div>

    <div style="text-align: justify; margin-left: 20px; margin-right: 20px; font-family: Verdana; font-size: 11px; color: #07080f;">Einall, eine Region fern jeder anderen und wohl einer der geschäftigsten Orte der Welt. Viele große Städte befinden sich hier, unter anderem die Riesenmetropole Stratos City und der beliebte Urlaubsort Ondula, der häufig von Reichen aufgesucht wird. Und wie es in derart geschäftigen Gebieten üblich ist, verläuft nicht immer alles friedlich. Nicht nur reisen Trainer durch die Lande, die sich mit ihren Pokémon gegenseitig bekämpfen und nach dem Titel des Champs streben, auch Kriminelle treiben ihr Unwesen. Ein Paradebeispiel hierfür wäre Taijitu, nach außen hin eine wohltätige Organisation, doch im Inneren streben ihr Anführer und ihre Mitglieder nach der Unterwerfung und Herrschaft über Einall.
    Auf der anderen Seite stehen hierbei die Ranger und Polizisten, die versuchen den Frieden zu bewahren und die Bürger zu schützen.
    Und was wirst du tun? Wirst du dich auf eine Seite schlagen oder dich ganz deinen eigenen Zielen hingeben?


    <b>Eckdaten</b>
    ♢ empfohlen ab 12 Jahren
    ♢ 100 Wörter Mindestpostlänge
    ♢ Ortstrennung
    ♢ Punktesystem mit Shop und Erfolgen
    ♢ gleiche Startbedingungen für alle
    ♢ spielt in Einall


    <center><a href="http://www.beyond-our-wishes.com/" style="color: #1a7377;">Forum</a> ♢ <a href="http://www.beyond-our-wishes.com/f3-regeln-infos" style="color: #1a7377;">Regeln & Infos</a> ♢ <a href="http://www.beyond-our-wishes.com/f1-support" style="color: #1a7377;">Support</a></center>
    </div></tr></td></table>

    [code]http://www.beyond-our-wishes.com[/code]


    [center][url=http://www.beyond-our-wishes.com][img]http://fs2.directupload.net/images/150702/9g7hylup.png[/img][/url][/center]
    
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfragen   

Nach oben Nach unten
 
Anfragen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
World Academy • Hetalia High RPG :: Offtopic :: Gästebuch-
Gehe zu: